ADAPTIVE ENVIRONMENT

Räume der Zukunft sind in Größe, Ausstattung und Funktion transformierbar. Feste Verortungen werden sekundär, heute Statisches wird morgen adaptiv. ADAPTIVE ENVIRONMENT von Studio milz kombiniert die natürlichen Spinnfähigkeiten von Raupen mit innovativen Materialeigenschaften für Architektur: Die Hybrid-Raupen ermöglichen über die Steuerung mittels Duftstoffen individuell gestaltbare Bauweisen und Raumkonzepte.

Studio milz wurde 2014 von den Designern Andreas Picker und Simon Deeg in Berlin gegründet. Das Designstudio entwickelt Kommunikationskonzepte, die Gestaltung, Kunst, Wissenschaft und Technik auf elegante Weise kombinieren. Studio milz interessiert sich für interdisziplinäre Gestaltungsprozesse. Das Ausloten und Bespielen des Kontrasts zwischen High- und Low-Tech beeinflusst die Entwicklung von Installationen, Maschinen und Produkten. Studio milz bewegt sich im Spannungsfeld zwischen physischer und digitaler Welt und hat aktuell einen Lehrauftrag an der Universität der Künste Berlin.

milz.studio